Top Treffer für „

Kein Treffer. Bitte überprüfen Sie Ihre Suche.


Ihre Sparkasse

Finden Sie weitere Informationen bei Ihrer Sparkasse vor Ort.

Schliessen

Energetische Sanierung – Die 7 wichtigsten Fragen

Klimaschutz ist aktuell in aller Munde: Eine energetische Sanierung dient in erster Linie einer Verbesserung an bestehenden Immobilien. Diese wird erreicht durch die Erhöhung der Energieeffizienz und bewirkt somit die Verminderung laufender Kosten – also ein äußerst interessantes Thema für jeden Hauseigentümer!

Wir haben das Thema gemeinsam mit David Hillmer, Baufinanzierungsberater der Sparkasse Paderborn-Detmold, näher beleuchtet und ihm die 7 wichtigsten Fragen dazu gestellt:

1. Welche gängigen Maßnahmen nehmen Eigentümer zur energetischen Sanierung an ihren Gebrauchtimmobilien vor?

  • Wärmedämmung durch Wärmeleitung und Dichtigkeit und mit Wärmedämmverbundsystem
  • Erneuerung der Fenster mit dreifacher Wärmeschutzverglasung und optimierter Rahmenkonstruktion
  • Einbau einer Lüftungsanlage mit Wärmerückgewinnung
  • Steigerung der Effizienz der Heizungsanlage durch eine Heizungserneuerung
  • Solaranlage und Photovoltaik

2. Welche Effekte haben diese Maßnahmen?

  • Verringerter Verbrauch an Primärenergie, die zum Betrieb/Bewohnen des Gebäudes notwendig ist
  • Reduktion der Umweltbelastung (z. B. klimaschädlicher Kohlendioxid durch Heizungsabgase oder CO2-Emissionen)
  • Verbesserter Schallschutz und höhere Energieeffizienz durch neue Fenster („kein Beheizen der Umwelt“)
  • Geringere Gefahr von Feuchte- und Schimmelschäden und eine längere Haltbarkeit durch verbesserte bautechnische Details.

3. Welchen (finanziellen) Nutzen habe ich davon?

  • Keine Abhängigkeit von Preissteigerungen beim Erdöl oder Erdgas
  • Höhere Lebensdauer einzelner Gebäudebestandteile und somit Erhöhung des Immobilienwertes auf langfristige Sicht
  • Instandhaltungen, die sowieso irgendwann notwendig würden, werden bereits mit abgedeckt
  • Es können staatliche Zuschüsse, Zinsvergünstigungen und steuerliche Vergünstigungen für die energetische Sanierung genutzt werden
  • Nutzung des aktuell noch sehr niedrigen Zinstiefs für Finanzierungen!

4. Wann ist der geeignete Zeitpunkt für einen Beratungstermin bei meiner Sparkasse?

Zunächst erfolgt die energetische Beratung und die Erarbeitung und Planung eines Sanierungskonzeptes. Damit liegt dann der Kostenvoranschlag vor, der für die weitergehende  Beratung in finanzieller Hinsicht zugrunde gelegt werden kann.

5. Wieso sollte ich die Beratung ausgerechnet bei der Sparkasse Paderborn-Detmold wahrnehmen?

Die Baufinanzierungsberater der Sparkasse Paderborn-Detmold kennen unsere Region aus ihrer jahrelangen Arbeit und können ihre hohe Expertise zum Beispiel bei Gebäudebewertungen anwenden. Außerdem wird die Abwicklung mit wenig bürokratischem Aufwand betrieben. Gerade, wenn Sie bereits Kunde bei der Sparkasse Paderborn-Detmold oder einer anderen Sparkasse sind, ist das von Vorteil. Dann kennen Sie sicherlich auch die ganzheitliche Beratung, die den gesamten Menschen und seine Situation betrachtet und dies in die Beratung einfließen lassen kann. Das bedeutet zum Beispiel, dass die Finanzierung an die jeweilige Lebensphase angepasst wird. Ganzheitlich bedeutet aber auch, dass Sie über uns zu allen Möglichkeiten der Förderung beraten werden!

6. Nun habe ich online den Termin mit einem Baufinanzierungsberater vereinbart. Was sollte ich zu meinem Beratungstermin vorbereiten und mitbringen?

Wichtig ist, dass Sie eine eine ungefähre Vorstellung vom Finanzierungsbedarf oder sogar einen Kostenvoranschlag haben. Noch wichtiger aber: Sie! Den Rest regeln wir dann gemeinsam im Gespräch.

7. Was sollte ich noch zu diesem Thema wissen?

Dieses Thema ist äußerst interessant für Eigentümer, die ihre Immobilie selbst nutzen. Ebenso relevant ist es für Eigentümer von Renditeobjekten, die ihre Gebäude vermieten. Für uns bedeutet es, dass wir unterschiedliche Finanzierungsmodelle für Sie bereit halten, die auf Ihre Wünsche und Bedürfnisse angepasst werden.

 

Sie sind entweder Eigentümer einer eigens bewohnten Immobilie oder eines Renditeobjektes und möchten es energetisch sanieren? Dann vereinbaren Sie noch heute online Ihren Termin bei unseren Baufinanzierungsberatern: Terminvereinbarung bei der Sparkasse Paderborn-Detmold.

Vielen Dank für das informative Gespräch, David Hillmer!

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.