Sparkasse Paderborn-Detmold  

Bewegung fördern in den Schulpausen

von Sparkasse am in Allgemein, Gut für die Region1 Kommentar

Über 1.000 Euro für die Anschaffung von neuen Spiel- und Gymnastiksachen für die Bewegung in den Schulpausen können sich die Schüler der von Haxthausen Grundschule in Barntrup freuen. Welche Geräte für den Betrag aus der Stiftung der Sparkasse Paderborn-Detmold für Region Lippe-Detmold angeschafft werden, darüber werden auch die Vertreter des sogenannten Kinderparlamentes, die hier stolz den Spendenscheck präsentieren, mitentscheiden. Schulleiterin Janna Hennig, Sparkassen-Regionalleiter Thomas Schwartmann, Sarah Pape vom Schulförderverein und Bürgermeister Jürgen Schell (v.links) zeigten sich erfreut, dass das Bewegungsprojekt mit Hilfe der Sparkasse nun weiter umgesetzt werden kann.



Ein Kommentar

  1. Guido Kasper sagt am 10. Januar 2017 um 20:05 Uhr

    Für die Region und für das wichtigste was unsere Stadt hat "ihre Kinder ". Ein dickes Dankeschön im Namen aller Schüler und Eltern für diese große Spende.

    Antworten


Diesen Artikel kommentieren

Sie können folgende HTML-Tags verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>




© 2017 |

Eine Publikation der Sparkasse Paderborn-Detmold