Sparkasse Paderborn-Detmold  

Hohe Kontinuität im Vorstand: Sparkasse Paderborn-Detmold verlängert den Vertrag mit Arnd Paas

von Sparkasse am in Allgemein, Gut für die Region, Sparkassen Leben1 Kommentar

Die Sparkasse Paderborn-Detmold kann die erfolgreiche Arbeit ihres Vorstandes fortsetzen: Der Verwaltungsrat unter Vorsitz des Landrates des Kreises Paderborn, Manfred Müller, hat beschlossen, den Dienstvertrag des Vorstandsmitglieds Arnd Paas, der im Sommer 2017 ausläuft, um weitere fünf Jahre zu verlängern. Damit ist eine hohe Kontinuität in der Führung des größten Geldinstituts der Region gegeben. Arnd Paas trägt die Marktverantwortung für die Bereiche „Private Banking“, „Firmenkunden“ und „Privatkunden“ in der Region Detmold.

In der jüngeren Vergangenheit hatte der Verwaltungsrat bereits die Verträge der weiteren drei Mitglieder des Vorstandes verlängert. Vorstandsvorsitzender Hans Laven wird das Institut bis zu seinem Ruhestand im März 2019 leiten. Die Vorstandsmitglieder Hubert Böddeker (Vertrag bis zum Jahresende 2021) und Andreas Trotz (Vertrag bis zum Frühjahr 2022) gestalten gemeinsam in der heimischen Sparkasse die geschäftliche Zukunft in den nächsten Jahren.

Mit dieser einstimmigen Vertragsverlängerung von Arnd Paas bis zum Sommer 2022, die vorbehaltlich der Genehmigung durch die Zweckverbandsversammlung im Dezember 2016 erfolgt, kann die Sparkasse Paderborn-Detmold ihren erfolgreichen Weg mit der bewährten Vorstandsführung weitergehen.



Ein Kommentar

  1. Helmut Böse sagt am 22. September 2016 um 21:50 Uhr

    Hallo Arnd. Herzlichen Glückwunsch und alles GUte für die nächstes Jahre. Liebe Grüße Helmut

    Antworten


Diesen Artikel kommentieren

Sie können folgende HTML-Tags verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>




© 2017 |

Eine Publikation der Sparkasse Paderborn-Detmold